Automotive

Automotive / Automotive Zulieferer

Die Automobilhersteller und Zulieferindustrie haben immer größere Anforderungen. Neben einem starken Wettbewerbsdruck sind es vor allem die Ausfallhäufigkeiten elektronischer Komponenten im Fahrzeug, die Unternehmen vor echte Herausforderungen stellen.

Kleinste Fehler können zu kostspieligen, umfangreichen und imageschädigenden Rückrufaktionen führen.
Um Feldausfälle zu reduzieren, verlagern viele Automobilhersteller die hoch komplexen Entwicklungs- und Fertigungsaufgaben auf die Zulieferer. Weiter verlangen die OEMs vollständige und exakte Informationen und Nachweise über die Herstellung und Zusammensetzung der gelieferten Bauteile oder Module.
Mit Qualitätsmanagement Lösungen durch den Einsatz von CAQ / MES Systemen, können Zulieferer den hohen Ansprüchen der Automobilhersteller mehr als nur gerecht werden: der Einsatz der geeigneten Software wird zum Vorteil gegenüber dem Wettbewerber.

Eine Unterbrechung der Lieferkette, die den Stillstand der Fertigung des Automobilherstellers zur Folge haben kann, gehört künftig der Vergangenheit an.

Ihr Nutzen - Vorteile im Einsatz von CAQ / MES Lösungen im Überblick:
Erfüllung von Normenanforderungen wie der ISO 9001:2015 und IATF 16949:2016
Transparenz in den komplexen Produktionsprozessen in Echtzeit
Optimierung der Entwicklungsprozesse durch einen geschlossenen Qualitätsregelkreis
Qualitätssteigerung von Prozessen und Produkten
Optimierung der Produktionsprozesse & Effizienzsteigerung über die gesamte Wertschöpfungskette
Präventivmaßnahmen zur Fehlervermeidung und zur Reduzierung von Feldausfällen
Erfüllung von OEM-Normen sowie von internationalen und landesspezifischen Gesetzgebungen, Richtlinien und Anforderungen