News

Überblick

Die „smarte Fabrik“ war vor einigen Jahren noch etwas, das vielen Unternehmen eher abstrakt vorkam, mit dem sie nichts zu tun zu haben schienen. Doch heute stellen wir als Industrie 4.0 Unternehmensberatung fest, hat sich die Erkenntnis bis in mittelständische und kleine Unternehmen durchgesetzt, dass es ohne die Smart Factory spürbare Wettbewerbsnachteile gibt. Die Großkonzerne wissen das natürlich längst, doch die Kleinen holen auf, und so soll es auch sein. Vernetzung und Digitalisierung sind in der Produktion heute nicht nur die notwendige Voraussetzung für eine gute Marktstellung, sie erleichtern zudem die tägliche Arbeit immens. Es geht um die Planung, die Steuerung und letztlich immer auch um die Kontrolle der Produktion, und das in Echtzeit. Dabei werden Flexibilität und Anpassungsfähigkeit erwartet, sodass eine vernetzte, transparente und automatisierte Steuerung der Fertigungsprozesse das Ergebnis der Auswahl entsprechender Systeme ist.

Ohne Lean / Lean IT, Prozessmanagement und Prozessoptimierung kommt ein Unternehmen schnell ins Wanken. Daher sind Geschäftsprozesse von enormer Bedeutung, um das zu erreichen, worauf es letztlich ankommt: Gewinne für das Unternehmen und zufriedene Kunden. Beides kann nur funktionieren, wenn die Prozesse effizient und schlank sind. Denn nur so lassen sich Kosteneinsparpotenziale entdecken und realisieren. Bei der Umsetzung von Prozessverbesserungen haben wir stets die aktuellen Entwicklungen im Blick, um darauf auch kurzfristig reagieren zu können, vorhandene Synergien und Potenziale stehen ebenso in unserem Fokus wie die Mitarbeiter und deren Beteiligung an den Entwicklungen die Zukunft betreffend.

Es ist gerade dieser ganzheitliche Ansatz, der unsere Methodik krönt, denn nur wer das große Ganze sieht, also Prozesse, Potenziale, Konzepte und die Mitarbeiter, kann es auf gelebte Veränderungen bringen, Prozesse anstoßen und die Motivation der Teams steigern.

Frühzeitig und systematisch Fehler und Fehlerursachen entdecken – mit der FMEA Methodik. Die Risikoanalyse über die FMEA-Methode hilft mögliche Schwachstellen und Fehler in Systemen, Produkten und Prozessen schon in der Planungsphase systematisch zu analysieren, Risiken abzuschätzen und Maßnahmen zur Vermeidung anzugeben. Dies ist auch ein Basisansatz der neuen ISO 9001:2015. Die 6 Arbeitsschritte  der FMEA Methodik beschreiben die Anforderungen an die zukünftige Erstellung der FMEA. Damit definieren AIAG und VDA eine gemeinsame FMEA-Methodik auf Basis der Anforderungen der Automobilwirtschaft und schafft einen einheitlichen Standard.

Lean Training / Lean Seminare - Lean Beratung - Lean Seminare in Berlin: Dresden, Hamburg, Köln, Stuttgart München und auf Palma de Mallorca. Optimieren Sie Ihre Prozesse | Was umfassen Six Sigma + Lean? In individuellen Lean Trainings und Lean Seminaren und persönlichen, projektbezogenen Lean Beratungen unterstützen wir Sie dabei, die ganze Welt und das wertvolle Wirken eines ganzheitlichen Lean Managements kennenzulernen - branchenspezifisch, maßgeschneidert und natürlich mit Fokus auf eine praxisnahe Vermittlung aller Inhalte. So können Sie Erlerntes sofort in Ihre Unternehmensabläufe integrieren. Das ist unser Beitrag zur Ihrer schlanken Produktion.

Warum ist Kundenorientierung wichtig? Wie leben Sie Kundenorientierung? Wie leben Ihre Mitarbeiter und Kollegen Kundenorientierung? Welchen Wert hat Kundenorientierung? Lässt sich Kundenzufriedenheit steigern? Und dann noch dynamisch, nachhaltig und messbar? Natürlich - und zwar mit und durch Begeisterung! Für Service, Kunden und durch unsere Service Excellence-Schulung DIN SPEC 77224. Anhand praxisbezogener Übungen und Beispiele lernen Sie, wie Sie sich dynamisch auf immer stärker steigende und komplexere Kundenanforderungen einstellen und dabei Ihre unverwechselbare Service-Identität entwickeln. Schließlich soll Service nicht nur zufriedenstellen, sondern berühren, begeistern und beflügeln. Sie und Ihre Kunden.

Führungsverantwortung - ein wichtiger Schritt in der eigenen und beruflichen Entwicklung. Ständige Begleiter bei dieser aufregenden Reise sind hohe Erwartungen an Sie als Führungskraft und Erwartungen, die Sie an sich selbst stellen. Besonders herausfordernd ist der Schritt zur Führungskraft dann, wenn Sie vom Kollegen zum Vorgesetzten werden. Ein Rollenwechsel, der zum Wandel wird und neben Anforderungen auch viele Potentiale birgt - an Konflikten und Chancen. In unseren Fortbildungen zur Mitarbeiterführung unterstützen wir Sie bei diesem wichtigen Rollenwechsel und helfen Ihnen, die damit verbundenen Dynamiken, Prozesse und Aufgaben wahrzunehmen, zu analysieren effizient zu gestalten.

Industrie 4.0 Beratung für die erfolgreiche Digitalisierung Ihres Unternehmens! Sind Sie noch in der Vorbereitung? Auf einem guten Weg zur Digitalisierung und Indstrie 4.0 Strategieentwicklung und Umsetzung? Mitten drin? Fragen über Fragen, und viele Unternehmen wissen gar nicht so recht, was Sie darauf antworten sollen. Denn das Thema Digitalisierung wird zwar oft behandelt, aber eher oberflächlich, nicht selten sogar ängstlich. Das liegt nur zum Teil an der Angst vor der Technologie, vielfach ist es eher das schlechte Gewissen, das Unternehmer umtreibt. Doch das ist gar nicht nötig.

Seite 1 von 25