Wareneingang

Wareneingang mit CAQ Software

Damit die an Sie gelieferten Waren Ihren Qualitätsrichtlinien entsprechen, müssen sie gleich bei der Anlieferung einer Wareneingangsprüfung unterzogen werden. Auf dem elektronischen Weg mit Hilfe einer CAQ-Software können Sie diese Prüfungen massiv vereinfachen und viel effizienter machen. Die Prüfkosten sinken. Wenn eine Ware defekt ist, wird sofort eine Reklamation beim Lieferanten eingeleitet. Sie können Ihre Wareneingangsprüfung direkt an die Lieferantenbewertung koppeln. So sehen Sie auf einen Blick, welcher Lieferant dauerhaft zuverlässige Qualität liefert. Die Stichprobenplanung kann digital erfolgen. Sie legen die Standards fest. Soll ein Lieferant, eine Fertigungsstätte oder ein Kunde geprüft werden? Brauchen Sie Mehrfachstichproben? Oder prüfen Sie von Anfang an nur nach bestimmten Merkmalen? Über CAQ können Sie den Lieferantenstatus, Sonderfreigaben oder Reklamationen erfassen. Das System kann über entsprechende Schnittstellen direkt mit ERP- oder PPS-Systemen verbunden werden. Es ist möglich, Videos und Fotos von den Prüfverfahren anzufertigen und abzuspeichern. Optische und akustische Signale können auf Abweichungen hinweisen. Alle Informationen werden grafisch übersichtlich dargestellt. Statistische Auswertungen stehen natürlich auch zur Verfügung.

Keine Kompromisse bei der Qualität mit einem CAQ System

Wenn Ihr Wareneingang funktioniert, ist dafür gesorgt, dass Ihrer Produktion nur qualitativ hochwertige Wertstoffe zugefügt werden. Das minimiert Ihre Kosten und sorgt für einen reibungslosen Produktionsablauf. Mit dem richtigen CAQ-System optimieren Sie Ihre Wareneingangsprüfung nachweislich. Wenn Sie nun also bereit sind, in CAQ-Software zu investieren, ist das eine hervorragende Entscheidung. Die Kontor-Gruppe by René Kiem hilft Ihnen sehr gerne bei der Auswahl und Implementierung der passenden Programme. Wir sind seit langen Jahren auf diesem Gebiet tätig. Gerne nehmen wir auch Ihr Unternehmen in unseren großen Kundenkreis auf.