Glossar Qualitätsmanagement

Fachbegriffe S

Wir haben für Sie eine Reihe von Fachbegriffen aus den Bereichen Qualitätsmanagement zusammengestellt.

Wollten Sie immer schon wissen, was es mit Begriffen wie APQP, Audit, Balanced Scorecard, FMEA, GMP oder QFD usw. auf sich hat?

Bei uns finden Sie die Antwort. Sollte Ihnen ein Begriff aus unserer Branche untergekommen sein den Sie nicht in unserem Glossar finden sprechen Sie uns bitte an!

Scope Arbeitsgebiet.
Self-monitoring Die Selbstkontrolle durch kontinuierliches Beobachten des eigenen Handelns.
Sonderfreigabe Erlaubnis, ein Produkt das festgelegte Anforderungen nicht erfüllt, zu gebrauchen oder freizugeben.
SPC Statistical Process Control (Statistische Prozeßkontrolle).
Stabsfunktion Personen, die für die Durchführung von beratenden, unterstützenden und überwachenden Tätigkeiten (z.B. im Umweltschutz oder Qualitätswesen) verantwortlich sind und direkt der Geschäftsführung unterstehen.
Stabstelle einer Instanz zugeordnet, Spezialisten, beratende Funktion, keine Weisungsbefugnis.
Standard Eine normative Vorgabe qualitativer und/oder quantitativer Art bezüglich der Erfüllung vorausgesetzter oder festgelegter Qualitätsforderungen. 
Stand der Technik (StdT) Der Entwicklungsstand fortschrittlicher Verfahren, Einrichtungen oder Betriebsweisen.
Strategie Wie soll eine Vision umgesetzt werden? Vorschlag von Kaplan / Norton: durch Finanzen, Kunden, Prozesse, Potential, Messwert, Zielwert, Maßnahmen.
stringent zwingend.
Subjektivität Bewertung aus persönlicher Sicht.
Supervision Oberaufsicht, Überwachung eines Prozesses. Im therapeutischen Bereich häufig eingesetzt, um interpersonelle Qualitäten des Arztverhaltens zu beobachten, zu hinterfragen und zu korrigieren.
Supplier Lieferant.
Survey Begutachtung, Schätzung, Prüfung.
System Satz von in Wechselbeziehung oder Wechselwirkung stehenden Elementen.
© CAQ KONTOR 2017 | Seite empfehlen | Druckversion